ESG Song-Werkstatt

Die musikalische Kreativabteilung der ESG, in der gut singbare Lieder mit ordentlichen Melodien und geistreichen Texten für Gottesdienst, Lagerfeuer & Co. entstehen. Die Gruppe arbeitet mit 3-4 Köpfen gut (bei mehr Bastelfreudigen teilen wir uns fröhlich auf).

 
Ich such das Tor, ich such die Tür, ich such das Nadelöhr zum Leben.
Was hab ich vor? Was liegt vor mir? Wer kann den roten Faden weben
und mich entwirr'n, wenn ich mich ganz verstrickt hab?
 
Ich such die PIN, die Kombination, ich such den Code zum echten Frieden.
Wer ich denn bin, was weiß ich schon? Wer hilft den einen Schlüssel schmieden
und mich befrei'n, wenn ich mich eingesperrt hab?
 
Allein in ihm, allein in ihm, muss das Leben liegen.
Allein in ihm, allein in ihm.
Allein in ihm, allein in ihm, muss die Wahrheit liegen.
Allein in ihm, allein in ihm.
 
Ich such Kontrast, such das Profil, ich such das wahre Menschenbild.
Was schwebt mir vor, wer steht vor mir? Wer modelliert, was wirklich gilt,
und schärft den Blick, wenn ich im Trüben fische?
 
Allein in ihm ...

Ich will das Gute und stolziere ins Verkehrte,
und obwohl ich es nicht verdien', bleib', Christus, mein Gefährte,
mein treuer Weggefährte!
 
Ich such den Klang, die Harmonien, ich such das schönste Lied der Liebe.
Wer inspiriert die Melodie, die Bosheit, Hass und Neid vertriebe,
und stimmt mich ein, wenn ich den Ton nicht treffe?
 
Allein in ihm ...
 
(Nadelöhr zum Leben – Text & Musik: Marie-Luise Großmann, Julia Schwab, Bettina Ssymank, Daniel Wanke)