Solo Vernacular Jazz

Solo Vernacular Jazz bezeichnet eine Reihe von Solotänzen und Tanzbewegungen aus den frühen Jahren des Jazz wie etwa Charleston oder Shimmy. In diesem Kurs üben wir einzelne Jazz Steps und Choreos zur Swingmusik der 30er und 40er. Da es Solotanz ist, ist kein*e Tanzpartner*in notwendig. Lasst euch überraschen!

Vorkenntnisse in anderen Swing-Tänzen wünschenswert, gerne mit den Kursleiter*innen in der ersten Stunde absprechen.
Mehr Infos und Kontakt auf: http://www.thatswing.de/khg-erlangen/
 
Kosten: 30€ Studierende / 40€ Beschäftigte
50% Rabatt, wenn im Anschluss Lindy Hop Level 2 in der KHG oder ESG belegt werden.