Politischer Filmabend

Kritischer, unabhängiger Journalismus gehört zu den Grundpfeilern einer funktionierenden Demokratie, möglichst gut und ausgewogen informiert zu sein zu einer der demokratischen Grundtugenden. In einer immer unübersichtlicher werdenden Welt das Gewichtige nicht zu übersehen, ist schwer geworden.

Wir versuchen, uns an diesem Abend mit Ansätzen zu beschäftigen, die in der Masse der politischen Alltagsmeldungen und unter dem Twitterlärm mancher Influencer unterzugehen drohen.

Bitte beachten: Wegen des vom 22.-23.11. in Bamberg stattfindenden Vernetzungstreffens des Eine Welt Netzwerks Bayern u.a. zum Thema Postkolonailismus ist der Filmabend, der ursprünglich für den 22.11. angesetzt war, auf den 24.11. verschoben worden!