Dienstag, 08.12.2020: "Nacht der Lichter": Großes ökumenisches Taizé-Gebet

Die beiden Hochschulgemeinden laden alle Taizébegeisterten zur „Nacht der Lichter“ ein: Hunderte von Kerzen, meditative Gesänge, Texte aus der Bibel in verschiedenen Sprachen und die Zeit der Stille sind wichtige Elemente dieses Abendgebetes.

Neu ist heuer aus Gründen der Kapazität der Ort: Wir treffen uns in der St. Bonifaz-Kirche (Sieboldstr. 1)

An diesem Abend kein extra Programm in der ESG und KHG!


Bitte denkt daran, euch wirklich warm anzuziehen!!
Ihr könnt den Abend aber auch zu Hause per Youtube miterleben.