SoulBodyMind: Morgengebet & ZEITGeisterfrühstück

Wir feiern in den Semesterferien Morgengebet um 09.00 Uhr. Anschließend gibt's ein fröhliches Frühstück für 1,50€ und danach (bzw. auch schon währenddessen) diskutieren wir ausgewählte Artikel aus der Wochenzeitung "Die ZEIT".
Ein Exemplar der aktuellen Ausgaben der ZEIT liegt im ESG-Haus, in der Regel in der Cafeteria. Hier wird rechtzeitig bekanntgegeben, welche Artikel wir als gelesen voraussetzen und diskutieren wollen. (Wer will, kann selbstverständlich auch ohne vorherige Lektüre mitdiskutieren!).

Lektüre für den 19.2.:

Aus Zeit Nr. 7: S. 34 "Man kann ihr nicht entkommen" (Heimat als Thema der Berlinale-Filme) / S. 44 "Schuldgefühle" / S. 3: "Die USA gegen Russland – und alle gegen alle"

ZEITGeisterGoKneipe (zuvor Abendgebet in der ESG-Kapelle)

Zusätzlich: Wir wandern mit den ZEITGeistern mal abends aus, treffen uns in einer Erlanger Kneipe und diskutieren dort ausgewählte Artikel aus der Wochenzeitung "Die ZEIT". Das ESG-ZEIT-Exemplar nehmen wir dazu mit. Und wer weiß, vielleicht brauchen wir ja Diskussionshilfe vom Nachbartisch ...
Hier wird rechtzeitig bekanntgegeben, welche Artikel wir als gelesen voraussetzen und diskutieren wollen. (Wer will, kann selbstverständlich auch ohne vorherige Lektüre mitdiskutieren!).
Und wer mag, kann sich vorher in der ESG-Kapelle zum Abendgebet versammeln (Zeiten s. Kalender!)
 

Lektüre für den 15.2. (ZEITGeister im Brazil, Bismarckstr. 25): ... fällt aus!