Mittagsgebet

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, aber von gutem ESG-Essen und eine Viertelstunde Kontaktaufnahme mit Gott als Unterbrechung des Alltags und Stärkung für den Tag.
 
Bitte für die Essenplanung in die Dauerliste in der ESG-Cafeteria eintragen oder bis Dienstag eine E-Mail an Julia schreiben!
An manchen Mittwochen fällt das Mittagsgebet aus. Bitte im Kalender nachsehen!