18.6.: Was-glaubst-Du?-Abend: Gesund oder krank?

"Hauptsach g'sund!" Das hört "man" oft und das sagt "man" oft. Und ja: Gesundsein ist wunderbar, ein großes Geschenk. Aber was, wenn es anders kommt. Wer ist gefeit? Ein Schnupfen kommt drei Tage, bleibt drei Tage, geht drei Tage. Das ist lästig, aber erträglich. Andere Erkrankungen kommen und gehen nie wieder. Und: wenn es mich trifft, warum mich, warum ausgerechnet mich? 

Um diese Fragen gut bedenken zu können, feiern wir zuvor um 18.30 Uhr Gottesdienst und stärken uns mit einem feinen Essen um ca. 19.30 Uhr.