Bildbetrachtung

Nimm Dir ein paar Minuten Zeit, setzt Dich bequem, zünde eine Kerze an.

Vielleicht bist Du es nicht gewohnt, Dich zu bekreuzigen, und magst es für Dich bei der Eröffnung der Andacht und am Ende versuchen. Mir hilft das Bekreuzigen, weil für mich spürbarer wird, dass ich mit Christus mit Seele, Geist und Leib verbunden bin.

Wenn es Dir gut tut, dann finde nach der Bildbetrachtung ins Gebet. Du kannst mit einem Vaterunser schließen.